Faszination Zeppelin

Die Schweiz spielt eine besondere Rolle in der Geschichte der Zeppeline. Viele Fahrten führten in die Schweiz und die Schweizer Bevölkerung war jeweils beim Anblick der riesigen Luftschiffe regelrecht in ihren Bann gezogen. Die von den Zeppelinen beförderten Postsendungen haben dabei schon immer eine spezielle Rolle gespielt. Sie sind faszinierende Zeugen einer Zeit, als in der Luft Schiffe in der Grösse zweier Fussballfelder herumfuhren. 

zeppelinpost.ch gibt anhand zeitgenössischer Berichterstattung  einen Einblick zu den Schweizfahrten und liefert Informationen zur Schweizer Zeppelinpost. Unter Schweizer Zeppelinpost wird hier zweierlei verstanden: Von einem Zeppelin über Schweizer (oder lichtensteinischem) Boden abgeworfene Post oder mit Schweizer (oder lichtentsteinischen) Briefmarken frankierte Post. Künftig wird schliesslich ein kleiner Shop Gelegenheit bieten, einen dieser Zeitzeugen zu erwerben.

Zeitgenössische Belege zu den Schweizfahrten sowie echte, gelaufene Schweizer Zeppelinpost wird gerne entgegen genommen (Kontakt).